Yearly Archives: 2008

Data-Warehouse nach Inmon & Kimball

Zwei Sichten auf Data-Warehousing, nach Bill Inmon und Ralph Kimball. Bill Inmon (entwickelte das Konzept der Informationsfabrik (Corporate Information Factory, CIF): Top-Down Design (Anfangen mit Data-Warehouse, in 3 Normalform, erst danach builden die Data-Marts. Informationsfabrik besteht aus zwei getrennten Komponenten

Veröffentlicht in DWH

To KEY, or not to KEY!

Muss einen Primärschlüssel auf Faktentabelle definiert werden? Wenn „Ja“, welcher? Es gibt drei Möglichkeiten: Kein Primärschlüssel. + Verwaltung vom Primärschlüssel entfällt komplett, dadurch bester Durchsatz bei DML Operationen. + Optimale Speicherplatzausnutzung. – Einzelne Fakten können eventuell nicht adressiert werden (über

Veröffentlicht in Oracle

Java intern() Speicheroptimierung

In Java, um den Speicherverbrauch zu reduzieren, werden konstante Strings durch String-Internierung zu den gleichen Objekten gemacht. Konstante Strings sind Klassenamen, Objektnamen und weitere String Objekte, die zur Laufzeit von Virtual Machine oder im Programm verwendet werden. Beispiel: String s

Veröffentlicht in Java

jQuery + JSF

JSF Seiten mit jQuery dekorieren am Beispiel von h:dataTable jQuery ist ein besonders einfach zu verwendendes JavaScript-Framework, das sich sich durch seine geringe Größe und gute Performance auszeichnet. Einer der Gründe warum jQuery so populär geworden ist, ist das einfache

Veröffentlicht in Java

Die Bunte Java Welt

Kurze Übersicht über Java Web Entwicklungs-Produkte nach Firmen/Communties. Apache SpringSource Jboss Sun IBM Oracle JVM Harmony IcedTea HotSpot IBM JDK JRockit Servlet Container Tomcat, Jetty – – – – – Application Server Geronimo Spring Application Platform (Alpha) Jboss GalssFish WebSphere

Veröffentlicht in Java

Datenbank fürData-Warehouse

Datenbanken Untersuchung von 4 Datenbankverwaltungssystemen auf Tauglichkeit zum Datawarehouse. Zwei Vertreter der Open Source Welt und zwei kommerzielle Datenbanken, jeweils die aktuellsten offizielle Versionen: Oracle 11G MS SQL Server 2008 PostgreSQL 8.3.3 MySQL 5.1 Vergleich Merkmal Oracle 11G Microsof SQL

Veröffentlicht in DWH